Bremervörder Schulungszentrum - Imke von Ancken und Nicola Lange - info@brv-schulungszentrum.de - 04761 92 58 631
  • Praxisworkshop Kindertrauer
    • Praxisworkshop Kindertrauer
    • Praxisworkshop Kindertrauer
    • Susanne Lemke referiert über: Konkrete Fallbeispiele zur Vermittlung von Methoden und Wegen, um Kinder und Jugendliche zu begleiten, die von Krankheit und Tod betroffen sind +++ Beleuchtung der Veränderungen des Systems Familie aus systemischer Sicher bei lebensverkürzenden Erkrankungen oder verstorbenen Familienmitgliedern +++ Wie trauern Kinder und Jugendliche? +++ Wie drückt sich diese Trauer aus und wie wird sie im Umfeld der Kinder und Jugendlichen wahrgenommen? +++ Wie können KiTa und Schule reagieren? +++ Was brauchen Kinder und Jugendliche in dieser Situation? +++  Was brauchen die Begleiter? +++ Auf diese und viele andere Frage soll in diesem Workshop eingegangen werden. Es besteht die Möglichkeit, verschiedene Materialien und Methoden auszuprobieren, so dass jeder Teilnehmer mit praktischen Ideen und Anleitungen nach Hause geht.
    •  85,00
    • vormerken
Menü schließen
×
×

Warenkorb