Bremervörder Schulungszentrum - Imke von Ancken und Nicola Lange - info@brv-schulungszentrum.de - 04761 92 58 631

Ausgewählt:

Jedes Verhalten hat einen Sinn! Kinder und Jugendliche verstehen, wenn es schwierig wird. Neue Lösungen mit Nähe, Respekt und Grenzen

 120,00

Nicht auf Lager

Jedes Verhalten hat einen Sinn! Kinder und Jugendliche verstehen, wenn es schwierig wird. Neue Lösungen mit Nähe, Respekt und Grenzen

Christina Wehleit referiert über: Kinder und Jugendliche in ihrem Verhalten und Erleben verstehen +++ wertschätzende und kindgerechte Kommunikation +++ sozialemotionaler Lernprozess +++ vermeintliche Verhaltensauffälligkeiten

 120,00

Diese Veranstaltung kann leider nicht mehr gebucht werden!

Beschreibung

Neue entwicklungspsychologische, neurologische, bindungsorientiere Erkenntnisse sollen genutzt werden, um Kinder und Jugendlichen in ihrem Verhalten und Erleben besser zu verstehen. Das Verstehen ist die Basis, um eine wertschätzende und kindgerechte Kommunikation zu etablieren. Und damit im guten Kontakt und Beziehung mit dem Kind zu sein. Auf dieser Grundlage stellen Konflikte eine Chance dar und können zum sozialemotionalen Lernprozess der Kinder beitragen. Vermeintliche Verhaltensauffälligkeiten können so besser verstanden und konstruktive Lösungen etabliert werden.

Zusätzliche Information

Dozent(in)

Christina Wehleit (Diplom-Sozialpädagogin, Kinder- und Jugendpsychotherapeutin Verhaltenstherapie)

Findet statt am

Neuer Termin wird noch bekanntgegeben!

Veranstaltungsort

Bremervörder Schulungszentrum Imke von Ancken und Nicola Lange, Am Bahnhof 2, 27432 Bremervörde

Richtet sich an

Therapeuten, Pädagogen

Menü schließen
×
×

Warenkorb