Bremervörder Schulungszentrum - Imke von Ancken und Nicola Lange - info@brv-schulungszentrum.de - 04761 92 58 631

Ausgewählt:

Woww- Work on what works: Lösungsorientiertes Arbeiten mit Schulklassen

 60,00

Woww- Work on what works: Lösungsorientiertes Arbeiten mit Schulklassen

Britta Corssen referiert über: Lösungsorientierte Grundhaltung +++ Werte, Haltungen und Grundannahmen gegenüber SchülerInnen und Lehrkräften +++ Projekt-Verlauf +++ Methoden +++ Praxisbeispiele

 60,00

Beschreibung

WOWW ist nicht nur ein bevorzugter Ausruf der Anerkennung, sondern bezeichnet auch die lösungsorientierte Grundhaltung: Work on what works, was bedeutet: Arbeite mit dem, was schon gut funktioniert und nicht mit dem, was noch fehlt.

Welche Werte, Haltungen und Grundannahmen gegenüber SchülerInnen und Lehrkräften liegen diesem Modell zugrunde? Wie kann so ein „Projekt“ – Verlauf aussehen und welche konkreten Methoden können eingesetzt werden?

Diese Fragen werden anhand von 2 Praxis-Beispielen (GS und Sek I) erörtert.

 

Zusätzliche Information

Dozent(in)

Britta Corssen

Findet statt am

07.09.20 (Montag) von 15:00 bis 18:15 Uhr

Veranstaltungsort

Bremervörder Schulungszentrum Imke von Ancken und Nicola Lange, Am Bahnhof 2, 27432 Bremervörde

Richtet sich an

Schulsozialarbeiter, pädagogische Mitarbeiter an Schulen, Lehrkräfte

Menü schließen
×
×

Warenkorb